Blätter-Navigation

Offer 20 out of 53 from 11/07/24, 11:23

logo

Bran­den­bur­gi­sche Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Cott­bus-Senf­ten­berg - Fakultät für Humanwissenschaften im Fachgebiet Erziehungswissenschaften in Senftenberg

Im Herzen der Lausitz verbindet die BTU herausragende internationale Forschung mit zukunftsorientierter Lehre. Sie leistet mit Wissens-, Technologietransfer und Weiterbildung einen wichtigen Beitrag für Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft. Als Technische Universität bietet die BTU ein bundesweit einzigartiges Lehrkonzept: Bei uns können Studiengänge universitär, fachhochschulisch und dual studiert werden.

Die hier ausgeschriebene Stelle ist Teil des neuen Studiengangs Lehramt Primarstufe an der BTU Cottbus-Senftenberg. Die ersten Lehramtsstudierenden haben bereits im Wintersemester 2023/24 in Senftenberg ihr Studium begonnen. Die Mitarbeit der Lehrkraft im Fachgebiet soll zukünftige Lehrpersonen befähigen, das Schulfach Kunst an der Grundschule eigenständig, altersgemäß und fördernd zu unterrichten durch den Einbezug ästhetischer Praktiken der Schüler*innen, die Anregung ihrer Experimentierfreude und des Austauschs über und mittels Kunst. Zudem soll sie künstlerisch-praktisches, kunstpädagogisch-didaktisches sowie kunstwissenschaftliches Wissen vermitteln und den Kompetenzerwerb der Studierenden in diesen Bereichen ermöglichen. Zu den Aufgaben gehört dabei auch die Betreuung fachdidaktischer Praktika.

Akademische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
(Lehrkraft für Kunstpädagogik und -didaktik in der Primarstufe)

Aufgabenbeschreibung:

Mitarbeit in der Lehre, einschließlich:

  • Beteiligung an der Erfüllung der Lehraufgaben des Fachgebietes nach inhaltlichen und methodischen Vorgaben, derzeit für den Studiengang Lehramt Primarstufe, zur Vermittlung von Fachwissen, praktischen Fertigkeiten und zur Unterweisung in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung/Auswertung von Übungen und Praktika
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Vorlesungen und Seminaren sowie weitere lehrzugehörige administrative Aufgaben
  • Erarbeitung/Fortschreibung von Lehrmaterialien, Hilfsmitteln und Aufgabensammlungen
  • Begleitung der Studierende während der schulpraktischen Studien
  • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von mündlichen und schriftlichen Prüfungen
  • Beteiligung an der Betreuung von studentischen Studien- und Abschlussarbeiten

Erwartete Qualifikationen:

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Sinne der Entgeltordnung zum TV-L (akkreditierter Master / universitäres Diplom /Magister / gleichwertig) in einer für die Tätigkeit einschlägiger Fachrichtung (bspw. Lehramt für die Primarstufe mit Schwerpunkt im Fach Kunst bzw. vergleichbar).

Zudem sind didaktische /pädagogische Kenntnisse und praktische Erfahrungen erforderlich.

Persönlich zeichnen Sie sich durch die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten, Selbstständigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit aus.

Unser Angebot:

Die BTU bietet Ihnen hervorragende Bedingungen für Ihre wissenschaftliche Qualifikation und Forschung. Daneben bestehen viele Vorzüge des Wissenschaftsstandorts Cottbus–Senftenberg, der insbesondere durch seine Interdisziplinarität besticht, wie günstige Verkehrs-anbindung nach Berlin oder Dresden und attraktive und preiswerte Wohnmöglichkeiten im Lausitzer Seenland.

Wenn Sie den Wandel in der Lausitz aktiv mitgestalten wollen, werden Sie ein Teil der BTU- Familie. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

Hinweise zur Bewerbung:

Für weitere Informationen über die zu besetzende Stelle steht Ihnen Prof. Dr. Juliane Noack Napoles (E-Mail: Juliane.NoackNapoles@b-tu.de, Tel.: 0355/5818-414) sehr gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die näheren Hinweise zum Auswahlverfahren auf der Internetseite der BTU.

Ihre Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer ausschließlich per E-Mail bis zum 08.08.2024 an die Dekanin der Fakultät für Humanwissenschaften der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg, E-Mail: fakultaet4+bewerbungen@b-tu.de.